Konsile

Konsile in der Anästhesie beschränken sich im Grunde ja auf zwei Themen. Schmerz und Gefäßzugänge. Ersteres kommt nicht übermäßig häufig vor, die operativen Schmerzpatienten werden täglich durch den Akutschmerzdienst unserer Abteilung besucht und entsprechend behandelt, die übrigen Schmerzpatienten (i.d.R. konservativ onkologische) sehr gut von unseren Onkologen betreut.

Entsprechend sind die bei uns auflaufenden Konsile in der Regel folgendermaßen:

Hallo, liebe Gasleute, ich hab hier einen Patienten, der soll Flüssigkeit/Medikamente/Blutentnahmen/etc bekommen, hat aber so miese Venen, dass wir nix finden. Bitte steckt da mal was rein

Machen wir auch gerne. Verarscht fühlen wir uns nur, wenn da dann eine leidlich fitte, junge Dame aufläuft, die Gefäße wie Ofenrohre hat.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: