Anamnese

Pflägermeister: Sind bei Ihnen irgendwelche Vorerkrankungen bekannt?

Patient: Nein, nichts.

Pflägermeister: Nehmen sie irgendwelche Medikamente?

Patient: Ja, Amlodipin und Bisoprolol.

Was soll man da entgegnen?

Advertisements

3 Gedanken zu „Anamnese

  1. Krischan sagt:

    Hohen Blutdruck nimmt man halt nicht wirklich als Krankheit wahr, so lange er nicht wirklich hoch ist.

    Gefällt mir

  2. „Warum nehmen Sie die Medikamente denn?“
    „Weil mein Arzt sie mir verschrieben hat!“
    Der ganz normale Wahnsinn…

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: