Zahnprothesen-Tango

Dass vergessen wird die Zahnprothesen des Patienten auf Station vor der OP Fahrt zu entfernen kommt ja häufiger vor. Neu war allerdings dieses Heckmeck:

Angefangen hat alles mit der Frage, ob sie den Narkosearzt noch mal sprechen könnte. Um das Procedere zu kürzen und dem Arzt eine eventuell simple, auch von mir zu beantwortende Frage zu ersparen, habe ich gefragt, worum es denn ginge. Es ging um ihre Oberkieferprothese. Die hatte sie nämlich (trotz der während des Aufklärungsgesprächs erfolgten Info, dass diese bitte auf Station verbleibt) noch drin. Ihr Zahnarzt(!) hätte ihr nämlich gesagt, dass es nicht nötig wäre, dass sie die Prothese rausnimmt. Den Zahnarzt würd ich ja gern mal Anrufen und ihm paar Tips zur Zahnbehandlung geben.

Jedenfalls sagte ich ihr, dass das so eigentlich nicht geht, ich aber gerne nochmal Rücksprache mit dem Anästhesisten halten werde, wenn ihr das wichtig ist. Problem dem Doc geschildert, der war schließlich auch einverstanden die, zugegeben recht fest sitzende, Prothese drin zu lassen, als sie sagt:

Naja, mir ist’s ja eigentlich nicht so wichtig. Von mir aus kann sie auch raus.

Gnaaah. Was denn nun? Ich versuche ihr noch zu erklären, dass mir eigentlich lieber wäre, wenn sie jetzt auch drin bleibt, weil sie da eher weniger kaputt geht, als wenn wir sie jetzt irgendwo hin legen und sie eventuell noch runter fällt, daher ja auch die Bitte sowas auf Station im Nachttisch zu verstauen. Schwupp, war das Ding draußen.

Postoperativ wollte die gute als erstes die Prothese wieder haben, versucht das Ding noch halb angetüdelt wieder in den Mund zu bringen und…lässt sie fallen.

Manchmal frag ich mich, warum man sich nicht einfach an die im Vorgespräch aufgestellten Regeln halten kann…

Advertisements

2 Gedanken zu „Zahnprothesen-Tango

  1. Franzi sagt:

    Hihi! Und hat sie Euch dann nach dem vollständigen Erwachen vorwurfvoll gefragt, warum Ihr die Prothese habt fallen lassen?

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: