Event des Jahres

Es steht vor der Tür, das Event des Jahres. Wir freuen uns auf Feiern, Fußball und Grillen. Wovon ich rede? Natürlich nicht von der Fußball EM, sondern von den Medimeisterschaften 2016. WTF, wird jetzt vermutlich der größte Teil der Leserschaft denken, was soll das denn sein?
Die Medimeisterschaften sind der alljährliche Fußballcup der Medizinfakultäten Deutschlands, aber auch aus den umliegenden Ländern reisen immer wieder Teams samt ihren Maskottchen, Cheerleadern, Fanclubs und was man sonst noch so braucht. Ach ja, Rahmenprogramm gibts auch noch, irgendwie muss man die Zeit zwischen den Spielen auf dem Flugplatz Obermehlis ja füllen.

Wie das aussieht, kann man auf diesem Video vom letzten Jahr sehen:

Seit ein paar Tagen warte ich nun schon gespannt auf die ersten 2016er Videos der Fakultäten, das ist auch Tradition, dass jeder ein, wie soll ich sagen, Bewerbungsvideo präsentiert, das vorher schon mal angeteasert wird. Vorgelegt, mit dem ersten vollen Clip haben diesmal die Kollegen aus Mainz, mit einem wie ich finde sehr gelungenen Auftritt.

Ich bin sehr gespannt auf die restlichen Videos, die auch in den nächsten Tagen online gehen dürften.

Advertisements
Getaggt mit , , ,

6 Gedanken zu „Event des Jahres

  1. Christian sagt:

    sehr geil! Die anderen bitte auch gerne hier verlinken!

    Gefällt mir

  2. Hermione sagt:

    Bei uns reden sie auch von nix anderem mehr. ^^
    Fast jede(r) versucht noch die Donnerstag-Freitag-Samstag-Praktika mit den Leuten zu tauschen, die nicht zu den Medimeisterschaften wollen und ihre Praktika in der jeweils anderen Woche haben. 😀

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: