Skurrile Preisgestaltung (3)

Beim Stöbern auf der Homepage des Springer-Verlags bin ich fast vor Lachen vom Stuhl gerutscht. Das Buch soll 14,99€ kosten als Print, respektive 9,99€ als eBook. So weit, so vernünftig und danke liebe Springer-Preisgestalter, dass das eBook endlich mal günstiger ist, als die Printversion. Das ist nämlich auch sowas, was ich nie nachvollziehen konnte, warum ich für weniger das gleiche bezahlen sollte.

Bildschirmfoto 2016-05-16 um 06.47.09

 

Der spaßige Teil kommt danach. Bei vielen Verlagen kann man auch Auszüge des Buches als eBook erwerben, was durchaus sinnvoll ist, wenn einen nur ein bestimmtes Kapitel interessiert. Hier ist allerdings irgendwas gravierend schief gelaufen.

Bildschirmfoto 2016-05-16 um 06.47.19

Man soll für zwei – ZWEI!! – Seiten rund 198% des Printpreises bezahlen? Ah, halt. besser mit dem eBook-Preis vergleichen, schließlich kauft man die Kapitel ja auch elektronisch und nicht gedruckt. Dann kosten die zwei – ZWEI!! – Seiten nämlich schlappe 297,2% des Preises, für den ich das ganze Buch bekomme.

Jetzt mal ehrlich: ist das euer Ernst, oder hat hier jemand ordentlich gepennt bei der Preisauszeichnung?

Advertisements

3 Gedanken zu „Skurrile Preisgestaltung (3)

  1. Hermione sagt:

    Naja, dass eBooks in etwa gleichviel kosten wie Papierbücher, hat in meinen Augen schon ne Berechtigung. Man zahlt ja schließlich für den Inhalt (und da ist der Arbeitsaufwand bei der Recherche etc halt der gleiche) und nicht für den Block Holz.

    Das mit den einzelnen Kapiteln wäre an sich wirklich klasse… Aber die Preise, das kann doch nur ein Unfall gewesen sein. 😂

    Gefällt mir

    • Klar. Nur kommt bei der Papierversion noch der Block Druck, Transport und Lagerung dazu, das muss eingepreist werden, was bei eBook natürlich nicht anfällt. Da hat man nur die Distributionsinfrastruktur. Kostet auch, aber ist wohl ne andere Hausnummer. Wie gesagt, um die Preise für Print und elektronisch ging es mir ja gar nicht.

      Gefällt mir

      • Hermione sagt:

        Ich weiß, aber das ist sicher der kleinste Anteil am Preis.
        Und ich hab schon verstanden, um was es hauptsächlich ging. Bei so einem Schnäppchen muss man doch direkt zuschlagen. 😀

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: