Endoskope aus Praxis gestohlen

Wie die Hannoversche Allgemeine berichtet wurden über das Pfingstwochenende aus einer Praxis an der MHH Endoskope im Wert von Rund einer dreiviertel Million Euro gestohlen.

Jedes Mal, wenn ich derartige Meldungen lese, frage ich mich: wie macht man das zu Geld? Ein Dieb ist ja normalerweise bestrebt seine Beute schnell und einfach los zu werden. Endoskope sind so speziell, dass es da wohl eher keinen regen Schwarzmarkt gibt. Zusätzlich kauft wohl keiner ein Endoskop zur professionellen Verwendung aus obskuren Quellen ohne entsprechende Garantie, einen Wartungsvertrag usw.

Also was zur Hölle macht man mit dem Kram?

Advertisements
Getaggt mit , , ,

5 Gedanken zu „Endoskope aus Praxis gestohlen

  1. Änschie sagt:

    Vielleicht eine eigene Praxis eröffnen? ^^ also mit den Endoskopen… aber dann hätte man vllt auch nen Steri mitnehmen sollen…

    Gefällt mir

  2. Lehrercafe sagt:

    Vielleicht will da jemand sein eigenes Inneres erforschen😂😂😂, LG Ela☕

    Gefällt mir

  3. Hier werden immer mal wieder Zahnärzte ausgeraubt, da vermutet man auch, dass das Profis sind, die das ins Ausland verbringen.
    Und einkaufen aus dubiosen Quellen? Der Großhändler Phönix hat offenbar sehr günstig eine Palette mit Harvoni offeriert bekommen. Zu Dumm nur, daß die anders aussahen, als die Ware, die für den deutschen Markt zugelassen war. Jetzt fiel das auf und muß zurückgezogen werden. Zum Glück für die Patienten war es Orginalware, also keine Fälschung, aber peinlich das schon…..

    Gefällt mir

    • Profis sind das sicherlich. Gelegenheitsdiebe würden wohl keine Sachen mitnehmen, die sich nicht schnell und unauffällig verschachern lassen.
      Ich kann mir aber auch nicht vorstellen, dass in Deutschland jemand aus inoffiziellen Quellen Geräte kauft. Also muss das wohl irgendwo ins Ausland gehen. Man scheint wohl nicht umhin zu kommen die Praxen besser zu sichern.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: