Blitzeinschläge bei Rock am Ring

In der Eifel ist mal wieder Weltuntergang, wie so oft ist RaR eine Schlammschlacht. Dieses Jahr allerdings ist es deutlich heftiger als sonst, es gibt wegen eines Gewitters über ein Dutzend Schwerverletze, zwei Besucher wurden reanimationspflichtig und das Rote Kreuz hat keine Chance auf dem verschlammten Feld mit den RTW durchzukommen. 

Gute Besserung allen betroffenen und Durchhaltevermögen an die Kameraden, die gerade dort Dienst tun. 
http://www.swr.de/landesschau-aktuell/rp/rock-am-ring-wegen-gewitter-unterbrochen/-/id=1682/did=17541898/nid=1682/1y5nj23/

Advertisements
Getaggt mit , , ,

2 Gedanken zu „Blitzeinschläge bei Rock am Ring

  1. Hermione sagt:

    Hoffentlich kommen nicht noch mehr Geschädigte dazu… Was für ein blödes Timing für ein Unwetter. :/

    Gefällt mir

  2. Letzte Meldungen sprechen von über 80 Verletzten. Die Situation scheint sich weiter zuzuspitzen. Ich hoffe das gibt keine zweite loveparade.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: