Musikempfehlung

Schon länger keine Musik mehr hier drin gehabt. Darum gibts heute mal das ganze Paket. Statt einem Song gleich die volle Dröhnung.

Pflägermeisters Musikempfehlung heute mit einer meiner absoluten Lieblingsbands, Ghost. Hatten wir schonmal, aber es ist mir egal.

Ghost ist eine schwedische Heavy Metal Band, deren Mitglieder, ähnlich wie KISS oder Slipknot, maskiert auftreten. Dabei haben sie aber keine Künstlernamen gewählt, sondern die Musiker heißen durchweg „Nameless Ghouls“, der Sänger firmiert als Papa Emeritus, hier wird allerdings durchgezählt, aktuell ist der dritte emeritierte Papst am Mikro. Die Band möchte keinen Personenkult um die Mitglieder und es soll auch keine Rolle spielen, wer gerade dabei ist. Natürlich finden sich im Netz aber die Namen der Mitglieder, wenn man es wirklich wissen will.

 

 

 

 

 

 

Advertisements
Getaggt mit ,

Semesterende

Ferien. So ein bisschen zumindest.

Die Histoklausur hat geklappt, damit hab ich alles, was dieses Semester anstand, bestanden. Gutes Gefühl nicht in den Drittversuch zu rutschen.
Ein paar Tage Ruhe gönne ich mir, ein bisschen Arbeiten steht jetzt an und dann gehts direkt ins Vorlernen für den Winter, damit auch da die Wiederholungsklausuren klappen. Vor Allem Biochemie macht mir arge Sorgen, viel Stoff, harte Klausuren.

Getaggt mit

Scheinfreiheit – bald

Man sammelt sie, man heftet sie ordentlich ab und hütet sie wie einen Schatz. Die Scheine. Führer physisch, heute nur noch digital – zumindest bei uns. Scheine sind der Nachweis des erfolgreichen Bestehens einer Veranstaltung. Sowas wie das Zeugnis früher in der Schule. Und wenn man alle Scheine zusammen hat, die man für die Abschlussprüfung braucht, ist man scheinfrei. Klingt paradox, ist aber so.

Wie siehts nun bei mir aus?

Chemie? 1/1 Scheinfrei.
Physik? 1/1 Scheinfrei.
Bio? 1/1 Scheinfrei.
Berufsfelderkundung? 1/1 Scheinfrei.
Terminologie? 1/1 Scheinfrei.
Einführung klinische Medizin? 1/1 Scheinfrei.
Physiologie? 4/4 Scheinfrei.
Wahlfach? 1/1 Scheinfrei.
Psychologie/Soziologie 3/3 Scheinfrei.

Was bleibt?
Histologie 1/2
Anatomie 1/3
Biochemie 1/3

Ich hoffe Histo dieses Semester fertig zu bekommen, dann bleibt mir nur noch die elende Anatomie und die grässliche Biochemie um mich aus der Vorklinik verabschieden zu können.

Getaggt mit , ,

Weitere Ergebnisse der Medis

Hier die Ergebnisse der übrigen Wahlen:

Bestes Motto:
1. Göttingen
2. Wien
3. Mainz
4. Heidelberg
5. Bonn
6. München

Bestes Fanfahrzeug:
1. Mannheim
2. Magdeburg
3. Regensburg
4. Mainz
5. Marburg
6. Hamburg

Beste Bühne
1. Klapsmühle
2. Taj Ma Bonn
3. München
4. Hochebene
5. Gießen
6. Köln

Beste Fans
1. Mainz
2. Göttingen
3. Hamburg
4. Regensburg
5. Würzburg
6. Gießen

 

 

Ergebnisse Fußballturnier:
Damen
1. Turbine Hinkelstein (Rostock)
2. Meenzer Uschis (Mainz)
3. BeeLiebig EinGiessen (Gießen)

Herren
1. EinTRICHT ERlangen (Erlangen)
2. Team Brinkmann (Münster)
3. Freecastle Infected (Freiburg)

Getaggt mit , ,

Feuer und Flamme

Der WDR hat eine Dokureihe bei der BF Gelsenkirchen gedreht, die ich für extrem gut gemacht halte. Die gedrehten Einsätze geben den Einsatzalltag von Feuerwehr und Rettungsdienst realistisch wieder und zeigen mit welchem Einsatzspektrum man zu tun hat, wie sich das Personal fühlt und auch teilweise die betroffenen Personen.

Läuft Montags um 20:15 Uhr im TV oder aber jederzeit auf dem Kanal des WDR bei YouTube oder in der Mediathek

 

http://www1.wdr.de/fernsehen/feuer-und-flamme/index.html
https://www.youtube.com/channel/UCn7wWR5KnpX_N6ZaBNuyVYw

Getaggt mit , , , , ,

Ergebnisse Fanvideo Wahlen

Die Ergebnisse der diesjährigen Medis sind da, Göttingen hat wie zu erwarten war gewonnen. Wien und vor allem Mainz haben aber gezeigt, dass man nicht mit brutal hohem Budget und Aufwand viele Stimmen sammeln kann. Glückwünsche an die Sieger.

 

 

  1. Göttingen „Ab göht die Post“
  2. Wien „Wiendows 98“
  3. Mainz „Medicopter Mainz17“
  4. Heidelberg „Heidelberger Strebergarten“
  5. Hannover „Endlich wieder lustig“
  6. Köln „Köln koloriert kräftig“
Getaggt mit ,

Medimeisterschaften 2017 Teil 9

Die Vetis aus Berlin liefern noch einen zweiten Song ab

 

 

Die Bonner produzieren ihr eigenen Video zum Mainzer Ohrwurm. Große Klasse. Und ich werd den Refrain wohl nie mehr los.

 

Und dann gibts noch die Musiker unter uns, die Songs abliefern, wie Goldfell

Getaggt mit , , ,

Sind wir nicht alle Bonnzen?

Die Hamburger Kollegen legen direkt nochmal nach mit dem Bonnzen Song, auf den wir nach den Teasern sehnsüchtig gewartet haben.

 

Getaggt mit ,

Endoskope aus Praxis gestohlen

Wie die Hannoversche Allgemeine berichtet wurden über das Pfingstwochenende aus einer Praxis an der MHH Endoskope im Wert von Rund einer dreiviertel Million Euro gestohlen.

Jedes Mal, wenn ich derartige Meldungen lese, frage ich mich: wie macht man das zu Geld? Ein Dieb ist ja normalerweise bestrebt seine Beute schnell und einfach los zu werden. Endoskope sind so speziell, dass es da wohl eher keinen regen Schwarzmarkt gibt. Zusätzlich kauft wohl keiner ein Endoskop zur professionellen Verwendung aus obskuren Quellen ohne entsprechende Garantie, einen Wartungsvertrag usw.

Also was zur Hölle macht man mit dem Kram?

Getaggt mit , , ,

Medimeisterschaften 2017 Teil 8

Göttingen liefert, wie letztes Jahr, ein richtiges Brett.

 

Die Berliner Humanis verteilen Trinkerbells Feenstaub

 

 

Die Veterinäre der FU sind das Bierschutzamt

 

 

Frankfurt macht ein Angebot, das man nicht ablehnen kann

 

 

Düsseldorf reist nach Fernost. Ob die große japanische Community in Düsseldorf da einen Einfluss hatte?

 

 

Dresden wird zum Auenland

Getaggt mit , , , , , , , , , , ,