Letzte Klausur des Semesters

Nächste Woche steht die letzte Klausur an: Histo 2. Dieses Semester ist im Großen und Ganzen ganz gut gelaufen. Das Ergebnis der Psych Klausur steht noch aus, da rechne ich aber mit keiner bösen Überraschung, lediglich die letzte Biochemieklausur hat mir die Stimmung arg verhagelt. Und nicht nur mir. Was ich so gehört habe ist die Durchfallquote relativ hoch, ich selbst bin auch nicht nur knapp, sondern deutlich am Ziel vorbeigeschossen. Die Klausur war dermaßen eklig und am Kursinhalt vorbei aufgebaut, dass es keinen Spaß gemacht hat. Was immer den Ersteller da geritten hat, es war Scheiße.

Gut ist, dass mich das keine Zeit kostet, weil nächstes Semester kein Kurs davon abhängt und ich bequem in der vorlesungsfreien Zeit zum Biochemie-Profi mutieren kann. Dann wird nächstes Semester nachgeschrieben und hoffentlich in Versuch Zwei bestanden.

 

Ärgerlich ist es trotzdem, vor allem, wenn man ordentlich gelernt hat, aber trotzdem nichts kann.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: